Frau Heimanns Tipp des Monats

Nähmaschinennadel einfädeln


Beim Einfädeln der Nähmaschinennadel hilft ein weißes Blatt Papier hinter der Nadel, um den Kontrast zu erhöhen und somit spielend einfädeln zu können.


Übrigens:


Beim wechseln der Nähmaschinennadel empfiehlt es sich, ein Blatt Papier auf die Stichplatte zu legen. So verhindert man, dass die Nadel in die Maschine fällt.


Das PDF zu diesem Tipp können Sie hier runterladen!

Sie können die Datei nicht öffnen? Laden Sie sich einfach den Adobe Reader runter.